06.07.2006 | 10:34

Otto Potsch hielt Bernstein-Einschlüsse auf Fotos fest

Ausstellung in der „Alten Schmiede“ in Schönberg am Kamp

In der „Alten Schmiede“, dem Veranstaltungszentrum des Naturparks Kamptal-Schönberg in der Marktgemeinde Schönberg am Kamp (Bezirk Krems), stellt der Künstler Otto Potsch Fotos aus, die Bernstein-Einschlüsse wiedergeben. Dazu werden noch Skulpturen aus Alteisen und Schrott gezeigt. Bei der Eröffnung der Ausstellung am Freitag, 7. Juli, um 19 Uhr ist der Künstler anwesend und spricht über seine Arbeiten; der Winzer Stefan Leopold aus Schönberg-Neustift kredenzt passende Weine. Die Ausstellung ist bis 20. August zu sehen.

Weitere Informationen: „Alte Schmiede“, Telefon 02733/764 76, e-mail alteschmiede@schoenberg.gv.at, www.schoenberg.gv.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung