04.07.2006 | 12:04

„Global Security Forum“ im Palais Niederösterreich

Internationale Veranstaltung rund um Sicherheit am 6./7. Juli

Am Donnerstag 6., und Freitag, 7. Juli, wird im Palais Niederösterreich in Wien das international ausgerichtete „Global Security Forum“ mit einem umfangreichen Programm stattfinden. Die Eröffnung werden Innenministerin Liese Prokop und Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank vornehmen.

Das Land Niederösterreich hatte zuletzt durch Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann eine Initiative gestartet, um den international immer wichtiger werdenden Wirtschaftszweig der Sicherheitstechnologien auch in Niederösterreich entsprechend weiter zu entwickeln.

Das „Global Security Forum“ wird sich mit den neuen Bedrohungen und Chancen im Bereich der Sicherheit beschäftigen. Im Sinne eines ganzheitlichen Zugangs zum Thema basiert das Forum auf drei wesentlichen Diskussionssäulen: dem Schutz von Personen, dem Schutz von Eigentum und dem Schutz von Know-how. Teilnehmer werden internationale Vertreter aus Politik und Industrie sein. Parallel zur zweitägigen Konferenz wird es auch eine Ausstellung zu sehen sein.

Nähere Informationen: ecoplus, Mag. Ursula Grabner, Telefon 01/513 78 50-24, www.global-security-forum.com.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung