22.06.2006 | 16:15

Hohe Auszeichnung für Uniqa-Generaldirektor Dr. Klien

Pröll: Wesentlicher Wirtschaftsfaktor und Partner des Landes

Aus den Händen von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll erhielt Dr. Konstantin Klien, Vorstandvorsitzender und Generaldirektor der Uniqa Versicherungen AG, heute in St. Pölten das „Silberne Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“. Klien habe sich als Wirtschaftsmanager weit über Österreich hinaus einen Namen gemacht, sein Unternehmen habe für Niederösterreich große Bedeutung und sei immer ein verlässlicher Partner gewesen, der es gut mit dem Land gemeint habe, betonte dabei der Landeshauptmann.

Der vorbildliche wirtschaftliche Weg des Unternehmens angesichts der neuen Konstellation am Kontinent sei auch für das Land beispielgebend gewesen: Zeitgerecht, sensibel und offenen Auges neue Betätigungsfelder zu suchen und die sich bietenden neuen Chancen auch zu ergreifen. Zudem zeichne sich die Uniqa auch durch äußerst hohe soziale Kompetenz aus, indem sie Gewinn nicht nur materiell, sondern auch sozial definiere. Als Partner für die Gesundheitsentwicklung des Landes und als Sponsor in Kultur und Sport gebe sie den Menschen Sicherheit. Schließlich sei das Unternehmen mit seinen landesweit 700 Mitarbeitern ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor und als direkter Partner in der NÖ Finanzholding ein Garant für Sicherheit, so Pröll.

In seinen Dankesworten hob der in Wiener Neustadt geborene und mit einer St. Pöltnerin verheiratete Manager hervor, dass das Land Niederösterreich, ein Hauptaktionär der Uniqa, eine gigantische Entwicklung genommen habe. Durch die aktive Förderung der europäischen Öffnung habe sich auch seinem Unternehmen ein Fenster aufgetan, durch das die Uniqa mittlerweile zu einem in 16 Ländern vertretenen mitteleuropäischen Unternehmen geworden sei.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung