13.06.2006 | 11:04

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

Die Stadtgemeinde Schwechat und die Gemeinde Zwölfaxing erhalten im Rahmen des NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogrammes für die direkte Busanbindung an das Wiener U-Bahnnetz (für das 5. Betriebsjahr) in Summe 74.462,62 Euro.

Auch die Wiener Lokalbahnen AG erhält im Rahmen des NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogrammes für drei weitere Jahre für die Verlängerung der Betriebszeiten der Badner Bahn eine Förderung von 114.296,21 Euro.

Die Mittel aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) für den Verein Alm- und Weideland Niederösterreich Alpenostrand, Sektion „Erneuerbare Energie“ zur Kofinanzierung des Projektes „Biogas-Etablierung und Ausbau der Biogasnutzung in der Grenzregion Ostösterreich-Westungarn“ in der Höhe von 174.000 Euro im Rahmen des Programmes INTERREG IIIA Österreich-Ungarn wurden genehmigt.

Ebenso wurden die Mittel aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) für die Wirtschaftskammer Niederösterreich zur Kofinanzierung des Projektes „Neo Part Europa, Neue Partnerschaften im gemeinsamen Europa“ in der Höhe von 172.000 Euro im Rahmen des Programmes INTERREG IIIA Österreich-Slowakei genehmigt.

Weiters wurden die Sanierungsmaßnahmen für das NÖ Landes-Pensionisten- und Pflegeheim Perchtoldsdorf mit voraussichtlichen Gesamtkosten von 408.000 Euro grundsätzlich genehmigt.

Beschlossen wurde auch, zu den „Kosten der Beaufsichtigung von Schülern an allgemein bildenden öffentlichen Pflichtschulen außerhalb des Unterrichtes“ für das Schuljahr 2005/2006 Beiträge in der Höhe von 108.403 Euro zu bewilligen.

Für den Betrieb und die Instandhaltung ihrer Naturparke erhalten die 23 Naturparkbetreiber in Niederösterreich eine Subvention für das Jahr 2006 in der Gesamthöhe von 334.000 Euro.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung