12.06.2006 | 09:51

20 Jahre Weingut Schloss Fels

Plank: Wichtiger regionaler Wirtschaftsfaktor

„Das Weingut Schloss Fels ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in dieser Region und ein verlässlicher Partner für die heimische Landwirtschaft“, erklärte Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank anlässlich der 20-Jahr-Feier des Betriebes in Fels am Wagram. Das Weingut ist im Besitz der Handelskette Spar, wird aber als Familienbetrieb geführt.

Bewirtschaftet werden 80 Hektar Weingärten, rund 35 Arbeitskräfte finden auf dem Weingut Beschäftigung. Jährlich werden über 7 Millionen Liter Wein und 1,4 Millionen Liter Spirituosen produziert. Die Firma Spar hat das Weingut 1986 nach dem Weinskandal übernommen. Der Großteil der Produktion in Fels wird in den Spar-Filialen vermarktet, es wird aber auch exportiert, vor allem nach Deutschland, Tschechien und in die Schweiz.

In den vergangenen zwei Jahren wurde der Betrieb mit einer Investitionssumme von rund drei Millionen Euro modernisiert. Plank: „Damit ist das Weingut bestens für die künftigen Herausforderungen gerüstet. Der österreichische Wein liegt national und international voll im Trend. Das ist auf die hervorragende Arbeit der heimischen Winzer, bessere Vermarktung sowie auf die verstärkte Kooperation mit dem Handel zurückzuführen.“

Weitere Infos: Büro LR Plank, e-mail christian.milota@noel.gv.at, Telefon 02742/9005-12701.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung