07.06.2006 | 10:47

Musikschulmanagement-Bandwettbewerb in Traismauer

Eröffnung durch Landesrätin Mag. Mikl-Leitner

Auch in diesem Jahr führt das „Musikschulmanagement Niederösterreich“ wieder seinen Bandwettbewerb durch, der der Professionalisierung und Talenteförderung im Jazz- und Popularmusikbereich dient. Der Bewerb findet in dieser Woche – konkret vom 8. bis 10. Juni – ebenso wie im Vorjahr in Traismauer (Bezirk St. Pölten Land) statt. Die Eröffnung wird morgen, Donnerstag, 8. Juni, Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner vornehmen.

Zum diesjährigen Bandwettbewerb werden in den Kategorien Jazz bzw. Rock/Pop rund 60 Bands erwartet, die zum überwiegenden Teil aus niederösterreichischen MusikschülerInnen bestehen. Diese Wertungskategorien werden in insgesamt neun Altersgruppen unterteilt. In Summe werden bei dem heurigen Bewerb 400 junge Musikerinnen und Musiker ihr Können unter Beweis stellen. Heuer wird erstmals auch eine Solowertung durchgeführt werden.

Unter den JurorInnen des aktuellen Bewerbes finden sich Persönlichkeiten wie etwa Marianne Mendt, Hepi Kohlich, Monika Ballwein oder Walter Grassmann. Kriterien für die Bewertung der JurorInnen sind neben Intonation, Arrangement und Technik auch Kreativität, Interpretation sowie der richtige „groove“. Als Preise winken beispielsweise Weiterbildungsmöglichkeiten bei den „Session days“ und der NÖ Jazzakademie oder auch Auftrittsmöglichkeiten beim St. Pöltner Stadtfest.

Das Preisträgerkonzert der Vorjahrssieger findet ebenfalls am Abend des 8. Juni statt; gegen 21 Uhr wird die Band „3 feet smaller“ auftreten.

Nähere Informationen: Musikschulmanagement Niederösterreich – Volkskultur Niederösterreich BetriebsGmbH, 3452 Atzenbrugg, Schlossplatz 1, Telefon 02275/4660-33, e-mail musikschulprojekte@volkskulturnoe.at, www.musikschulmanagement.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung