31.05.2006 | 11:18

Juni-Programm im Kremser Kino im Kesselhaus

„Dinner und Cinema“ als neues Angebot

Mit den oscargekrönten Streifen „Brokeback Mountain“ und „Capote“, dem mit einem Golden Globe ausgezeichneten Film „Transamerica“, dem Psychothriller „Stay“ und Ang Lees „The Ice Storm“ zeigt das Kino im Kesselhaus der Österreichischen Filmgalerie am Kremser Campus im Juni großes Kino. Mit „Hilfe ich bin ein Junge“ und „Immer Stress mit Papa“ sind auch wieder zwei mitreißende Kinderfilme zu sehen. Abgerundet wird das Juni-Programm durch das dokumentarische Roadmovie „How Many Roads“ von Jos de Putter, die Erfolgs-Dokumentation „Unser täglich Brot“ von Nikolaus Geyrhalter, „Real Women have Curves“ von Patricia Cardosos, „Masjävlar“ von Maria Blom und „Resist!“, eine Dokumentation über das legendäre Living Theatre.

Neu im Angebot des Kinos im Kesselhaus ist „Dinner und Cinema“. Ab sofort werden dabei jeden Freitag und Samstag um 19 Uhr Film- und kulinarischer Genuss in einem serviert: Um 25 Euro pro Person kann man in der direkt an das Kino angeschlossenen Filmbar ein saisonales dreigängiges Spargelmenü mit Weinbegleitung genießen und den Abend im Anschluss bei einem Kinobesuch ausklingen lassen.

Im Juli wird es dann in Kooperation mit „Glatt & Verkehrt“ einen Schwerpunkt „Ethnische Musik und Film“ mit dem Fokus auf Finnland und Lateinamerika sowie die Eröffnung des Open Air Kinos geben. Im Herbst öffnet dann in der Österreichischen Filmgalerie, direkt an das Kino angeschlossen, der erste permanente Ausstellungsort für Kinokultur und Filmgeschichte seine Tore.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten bei der Österreichischen Filmgalerie / Kino im Kesselhaus unter 02732/893-3500, e-mail tickets@filmgalerie.at und www.filmgalerie.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung