26.05.2006 | 10:37

Motorradsegnung im Stift Göttweig am 28. Mai

Im Vorjahr 650 Biker im Klosterhof

Zu Beginn der Saison 2006 laden die Freunde italienischer Motorräder auch heuer wieder alle BikerInnen zur jeweils am letzten Maisonntag stattfindenden Motorradsegnung im Stift Göttweig. Im Vorjahr konnte „Guzzipfarrer“ Johannes Maria Bauer dabei 650 „heiße Stühle“ im Klosterhof begrüßen. Auch diesmal, am Sonntag, 28. Mai, werden wieder Biker aus ganz Mitteleuropa am Stiftsberg erwartet. Das Programm beginnt um 9 Uhr mit der Aufstellung der Motorräder, nach dem Sonntagsgottesdienst im Priorgarten findet die eigentliche Motorradsegnung im Stiftshof um 11 Uhr statt; abgeschlossen wird mit einem Trial-Bewerb ab 14 Uhr am Stiftsparkplatz.

Nähere Informationen beim Stift Göttweig unter 02732/855 81-0, e-mail johannes.maria@stiftgoettweig.at und www.guzzipfarrer.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung