12.05.2006 | 09:43

Auftaktveranstaltung „Citynet“ in Bad Vöslau am 16. Mai

Österreichisch–ungarisches Netzwerk regionaler Zentren

Das INTERREG IIIA Projekt „Citynet – Netzwerk kleinregionaler Zentren im Grenzraum Österreich - Westungarn“ hat sich eine Vertiefung der grenzüberschreitenden Kooperation von regionalen Klein- und Mittelzentren im Industrieviertel, dem Burgenland und Westungarn sowie die Abstimmung und Vernetzung der Entwicklungen dieser für die Regionen wichtigen Zentren zum Ziel gesetzt.

Die Auftaktveranstaltung zum Projekt „Citynet“ steht unter dem Motto „Ideen für ein österreichisch–ungarisches Netzwerk regionaler Zentren“ und findet am Dienstag, 16. Mai, von 16 bis 19 Uhr im Kursalon Bad Vöslau statt. Dabei werden Praxisberichte von anderen internationalen Netzwerken sowie Städteprofile der kleinregionalen Zentren aus der Grenzregion Industrieviertel-Westungarn vorgestellt.

Nähere Informationen und Anmeldungen beim Regionalmanagement-Büro Industrieviertel unter 02622/271 56-13, Barbara Maschin, e-mail b.maschin@industrieviertel.at und www.euregioforum.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung