08.05.2006 | 11:35

Symposium „VolksliedStimmen“ im Haus der Regionen

Fachvorträge und musikalische Darbietungen

Von kommendem Donnerstag, 11., bis Samstag, 13. Mai, veranstaltet das Österreichische VolksLiedWerk im Haus der Regionen in Krems-Stein ein Symposium mit dem Titel „VolksliedStimmen“. Dieses Symposium findet im Rahmen des Schulprojekts „Mit allen Sinnen“ bzw. der Initiative „Stimmbogen“ statt.

Im Zuge der Veranstaltung machen ReferentInnen, SängerInnen und MusikantInnen mittels Fachvorträgen und musikalischen Darbietungen die typischen Eigenarten und die Vielfalt der regionalen „Stimmgebungen“ Österreichs hörbar. Die Themen reichen dabei vom erzählenden Balladenlied über „landlerisches Singen und Paschen“ bis hin zu slowenisch-kärntnerischer Klangpracht und temperamentvollen Tamburizza. Auch Kinder und Jugendliche werden dabei Volkslieder präsentieren. Den SymposiumsteilnehmerInnen werden darüber hinaus Wege und Möglichkeiten zur volksmusikalischen Projektarbeit vermittelt.

Nähere Informationen und Anmeldung: Österreichisches VolksLiedWerk, 1010 Wien, Operngasse 6, Telefon 01/512 63 35, e-mail office@volksliedwerk.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung