28.04.2006 | 11:10

Heiligenkreuzer Klostermarkt am 1. Mai

Familienfest im Wienerwald

Am Montag, 1. Mai, findet von 9 bis 18 Uhr schon zum 4. Mal in Heiligenkreuz (Bezirk Baden) der Klostermarkt statt. Vor der prachtvollen Kulisse des mittelalterlichen Wienerwaldklosters werden über 30 Stifte und Klöster aus Österreich und den Nachbarländern Ungarn, Tschechien, Slowakei und Deutschland im äußeren Stiftshof ihre besonderen Produkte anbieten.

Außer den bekannten Klosterweinen und Likören gibt es exklusive Spezialitäten und Bioprodukte wie z. B. Schlierbacher Käse, Geraser Biobrot, Trappisten-Senf, Reiner Kernöl, Heiligenkreuzer Wildschweinwürstel und anderes mehr. Ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm reicht von einem Streichelzoo über eine Luftburg und ein Kinderprogramm bis zu einem Hubsteiger, von dem aus man einen Blick über das Stift werfen kann.

Die Gottesdienste während des Klostermarktes finden um 12 Uhr (Mittagsgebet der Mönche in der Stiftskirche), um 18 Uhr (Vesper der Mönche in der Stiftskirche) und um 18.45 Uhr (Abendmesse in der Kreuzkirche) statt.

Weitere Informationen: Direktor Josef Glanz, e-mail tourismus@stift-heiligenkreuz.at, Telefon 02258/8703-167, www.stift-heiligenkreuz.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung