14.04.2006 | 10:35

Donau-Universität Krems bringt „upgrade“ heraus

Magazin für Wissen und Weiterbildung erscheint viermal im Jahr

Im April bringt die Donau-Universität Krems erstmals ein neues Magazin für Wissen und Weiterbildung heraus: „upgrade“ – im Sinne von „höher qualifizieren“ – erscheint viermal im Jahr und behandelt Trends zu Weiterbildung, Management und Karriere sowie Themen von gesellschafts- und bildungspolitischer Wichtigkeit. Im Mittelpunkt jeder Ausgabe steht ein Schwerpunktthema, das von Wissenschaftern und Journalisten aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet wird. Das erste „upgrade“ kann ab sofort unter www.upgrade.donau-uni.ac.at kostenlos angefordert werden.

Im Mittelpunkt dieser ersten, 48 Seiten starken Ausgabe steht das Thema Prävention. Intelligente Vorsorge wird darin vom Standpunkt der Gesundheit, der Wirtschaft, der Informationstechnologie sowie der politischen und interkulturellen Kommunikation betrachtet. Damit schlägt das Magazin innerhalb der Themenwelt einen Bogen zu verschiedenen Fachbereichen der Universität, bringt den Leserinnen und Lesern ungewöhnliche Aspekte der universitären Weiterbildung näher und gibt zudem interdisziplinären Ansätzen Raum. Die Erstauflage umfasst 20.000 Exemplare.

Mit dem neuen Magazin möchte die Donau-Universität Krems als Pioniereinrichtung der universitären Weiterbildung ein Bewusstsein für die gesellschaftspolitische Bedeutung des lebenslangen Lernens schaffen. „upgrade“ richtet sich an Personalverantwortliche, Führungskräfte in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft, Universitätsabsolventen und andere Weiterbildungsinteressierte.

Weitere Informationen: Monika Weisch, Presseservice, Donau-Universität Krems, Telefon 02732/893-2255, e-mail monika.weisch@donau-uni.ac.at, www.donau-uni.ac.at/presse.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung