07.04.2006 | 14:52

Weinviertel-Tourismuspreis 2006 verliehen

75 Projekte wurden eingereicht

Der Stadtsaal des Hotels Althof Retz bildete gestern Abend den Rahmen für die Würdigung von Persönlichkeiten, die sich um den Tourismus im Weinviertel besonders verdient gemacht haben. Im Beisein zahlreicher Festgäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur wurde zum ersten Mal der Weinviertel-Tourismuspreis verliehen.

Der Weinviertel-Tourismuspreis 2006 wurde ins Leben gerufen, um Impulse im Tourismus auszulösen. Für die Preiswürdigung entscheidend waren Innovation, Vorbildcharakter, Nachhaltigkeit und Umsetzungsmöglichkeit. Ebenso ging es um einen Beitrag zur Weiterentwicklung und Verbesserung des touristischen Angebots im Weinviertel. Insgesamt wurden 75 Projekte eingereicht. Neun Preise in den Kategorien Urlaubsangebot am Weinbauernhof, weinkulinarisches Angebot, weintouristische Infrastruktur, Marketing- und Vertriebsaktivität sowie Maßnahme zur Belebung der Kellergassen wurden von einer unabhängigen Jury vergeben. Ausgezeichnet wurden u. a. der Golfclub Veltlinerland, das Therme Laa-Hotel & Spa, das wine & spa resort Loisium, das Hotel Althof Retz sowie das Hotel Veltlin in Poysdorf.

„Das Weinviertel ist im Qualitätstourismus auf seinem eigenständigen Weg mit viel Engagement und Einsatz sehr erfolgreich unterwegs“, betonte Gabmann. Diese Region verfüge über eine wunderschöne, weltweit einzigartige Landschaft mit einer reichhaltigen Kultur.

Nähere Informationen: Retzer Land Vermarktungsgesellschaft, Telefon 02942/200 10, www.retzer-land.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung