07.03.2006 | 10:15

Feng Shui im Garten

Vortrag startet am 9. März in Retz

Rechtzeitig vor dem Beginn der Gartenarbeit lädt das Regionale Bildungswerk Retzer Land am Donnerstag, 9. März, ab 18.30 Uhr im Vortragssaal der Caritaseinrichtung Turmhof in Retz (Bezirk Hollabrunn) zu einem Vortrag zum Thema „Feng Shui im Garten“. Dabei geht es nach einer kurzen Einführung in die Grundprinzipien des Feng Shui um die Definition des Kraftplatzes im Garten, um die konkrete Gestaltung von Plätzen im Grünen und um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Bäumen, Büschen, Sträuchern, Blumen und Kräutern. So kann positive Lebensenergie aufgeladen und der Garten zur Wohlfühloase werden. Ziel der Veranstaltung ist es, die Zufriedenheit und das Wohlbefinden der Gartenbesitzer zu fördern.

Feng Shui ist eine uralte chinesische Lehre vom Leben in Harmonie und im Einklang mit der Natur. Feng Shui erklärt, wie positive Energie fließt, wie man sie lenken und nutzen kann, um das Wohlbefinden und das Lebensglück zu steigern. Gezielte Veränderungen im Umfeld und der bewusste Einsatz von abwechslungsreicher Bepflanzung verändern den Energiefluss im positiven Sinn.

Nähere Informationen: Regionales Bildungswerk Retzer Land, Maria Kvarda, Telefon 02942/200 10-19.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung