28.02.2006 | 14:16

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der „Remember Elvis Band“ bis zur „Rhythm’ & Blues Explosion“

Am Donnerstag, 2. März, bringt die „Remember Elvis Band“ um 20.30 Uhr die größten Hits des „King“ in die „babü” in Wolkersdorf. Am Donnerstag, 9. März, folgen – ebenfalls um 20.30 Uhr – „Die Teleskopspiesser“ (Hein Schläfrich und Alfons Pitzelberger), die in ihrem Blues-Kabarett einen Streifzug von Hernals bis zur Hamburger Reeperbahn unternehmen. Nähere Informationen und Karten in der „babü” Wolkersdorf unter 02245/83 37 42, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und www.babue.com.

Am Freitag, 3. März, startet Rainhard Fendrich die Tournee zu seinem aktuellen Album „hier + jetzt“ in der Arena Nova in Wiener Neustadt; Beginn der Live-Premiere ist um 20 Uhr. Nähere Informationen bzw. Karten u. a. bei der Ticket-Hotline 01/96 0 96 und im Stadttheater Wiener Neustadt unter 02622/295 21.

Im Stadttheater Wiener Neustadt selbst ist am Freitag, 3. März, um 19 Uhr ein Benefizkonzert der fünfköpfigen Formation „Gitarrissima“ zu hören; der Erlös kommt den Sozialprojekten des „Ladies Circle 6 Wiener Neustadt“ zugute. Nähere Informationen und Karten beim Stadttheater Wiener Neustadt unter 02622/295 21.

Ebenfalls am Freitag, 3. März, spielen um 21 Uhr im Alten Depot in Mistelbach „Nuts“ aus Laa an der Thaya Folksongs. Nähere Informationen und Karten beim Alten Depot Mistelbach unter 02572/3955 und http://members.aon.at/cafedepot.

Nostalgisches aus Schellack-Zeiten präsentiert die neunköpfige holländische „Andor’s Jazzband“ am Freitag, 3. März, um 19.30 Uhr im Theater am Steg in Baden. Am Samstag, 4. März, folgt um 15 Uhr als „Konzert zum Zuhören, Mitreden, Mittanzen und Mitsingen“ in einer Produktion des Marko Simsa-Kindertheaters „Mozart für Kinder“. Nähere Informationen und Karten beim Ticketservice Frauenbad Baden unter 02252/868 00-522.

Im Warehouse St. Pölten stehen am Freitag, 3. März, „Weasel vs. Meph“; am Samstag, 4. März, „Samsara“ mit Thoran, Rajar, Lagun, Marcato und Quidam; am Freitag, 10. März, die erste Vorrunde des österreichweiten „Local Heroes Band Contest“ für Niederösterreich mit der „Mitternachtseinlage“ „Vanilla Sky“ sowie am Samstag, 11. März, eine weitere „Alternative Nation“ mit „Emil Bulls“, „Naca7“ und „Days in Grief“ auf dem Programm. Nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und www.w-house.at.

Zu einer Operettengala unter dem Titel „Operettungslos verliebt oder der Kuss der leichten Muse“ lädt das Stadttheater Berndorf am Samstag, 4. März, um 19.30 Uhr. Gespielt werden die größten Hits der Goldenen und Silbernen Operettenära von der Sinfonietta Baden unter Dirigent Gerhard Lessky. Nähere Informationen und Karten beim Kulturamt Berndorf unter 02672/823 18.

„Klingende Menschenbilder“ nennt sich ein Klavierabend mit Karl Eichinger, der am Samstag, 4. März, um 20 Uhr im Stadtsaal Zwettl unter dem Motto „Klaviermusik im Wandel der Zeit“ Werke von Schumann, Gershwin und Liszt spielt. Nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Zwettl unter 02822/503-0.

Im Festspielhaus St. Pölten ist am Sonntag, 5. März, um 18 Uhr Kammersängerin Marjana Lipovšek für einen Liederabend zu Gast, dessen Programm von Goethe-Vertonungen Schuberts über Lieder von Brahms und des österreichischen Impressionisten Josef Marx bis zu Volksliedern aus ihrer slowenischen Heimat reicht. „Vive la France“ heißt es dann am Montag, 13. März, wenn die NÖ Tonkünstler unter Kristjan Järvi ab 19.30 Uhr Joseph Haydns (Pariser) Symphonie B-Dur „La Reine“, Joseph Canteloubes „Les chants d’Auvergne” und Modest Mussorgskis „Bilder einer Ausstellung“ in der Orchestrierung von Maurice Ravel spielen. Nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-222, e-mail karten@festspielhaus.at und www.festspielhaus.at.

Mit einem zweigeteilten Konzert warten die „Franz Schmidt Musiktage 2006“ in Perchtoldsdorf am Sonntag, 5. März, ab 18 Uhr in der Burg zu Perchtoldsdorf auf: Das Ensemble „Pfefferbüchse“ spielt Werke von John Playford, William Byrol, Pierre Phalese u. a.; das Ensemble „Quintonic“ intoniert Claude Debussys „Suite bergamasque“ und Werner Pirchners „Streich-Quartett für Bläserquintett“ PWV 15. Am Sonntag, 12. März, folgt – ebenfalls ab 18 Uhr in der Burg zu Perchtoldsdorf – der Abend „Kammermusik romantisch – modern“ mit Franz Schmidts Klarinetten-Quintett B-Dur, einem Klavier-Trio von Franz Blaimschein und Peter Iljitsch Tschaikowskys Sextett d-moll op. 70 („Souvenir de Florence“). Nähere Informationen und Karten beim InfoCenter der Marktgemeinde Perchtoldsdorf unter 01/866 83-400, e-mail info@markt-perchtoldsdorf.at und www.markt-perchtoldsdorf.at.

Streichquintette von Ignaz Joseph Pleyel (D-Dur Ben 274 sowie G-Dur Ben 279) und Antonin Dvorák (Es-Dur op. 97) stehen am Sonntag, 5. März, um 17 Uhr auf dem Programm eines Konzertes des Ignaz Pleyel-Quartetts am Dachboden der alten Volksschule in Großweikersdorf. Nähere Informationen und Karten bei der Internationalen Ignaz Joseph Pleyel Gesellschaft unter 02955/706 45, e-mail adolf.ehrentraud.pleyel@aon.at und www.pleyel.at.

Ebenfalls am Sonntag, 5. März, spielt das Streichquartett der Musikschule Hollabrunn um 17 Uhr im Kulturhaus Breitenwaida ein Konzert mit dem Titel „Russische Impressionen“. Nähere Informationen und Karten bei der Musikschule Hollabrunn unter 02952/2467.

Im Congress Casino Baden spielt die Sinfonietta Baden am Donnerstag, 9. März, um 19.30 Uhr ein Konzert mit Edvard Griegs Suite „Aus Holbergs Zeit" G-Dur op. 40, Wolfgang Amadeus Mozarts Klavierkonzert G-Dur KV 453, Edward Elgars „Introduction and Allegro” sowie Joseph Haydns Symphonie Nr. 83 g-moll Hob. I:83 „La Poule". Nähere Informationen und Karten beim Congress Casino Baden unter 02252/444 96-444, e-mail tickets.ccb@casinos.at und www.ccb.at.

Der Verein „That´s Jazz“ lädt in Kooperation mit „Campus Cultur“ der Donau-Universität Krems am Donnerstag, 9. März, um 20 Uhr zu einem Konzert von Ernst Reijseger (Violoncello) und Franco D´Andrea (Klavier) in den „Salzstadl“ in Krems/Stein. Nähere Informationen und Karten beim „Salzstadl“ unter 02732/703 12, e-mail office@salzstadl.at und www.salzstadl.at.

Unter dem Titel „Viva Las Vegas“ präsentieren Werner Auer und Band am Freitag, 10. März, um 19.30 Uhr im Konzerthaus Weinviertel in Ziersdorf die bekanntesten Songs der Las Vegas-Legenden Frank Sinatra, Tom Jones, Sammy Davis Junior, Dean Martin und Elvis Presley. Nähere Informationen und Karten beim Konzerthaus Weinviertel unter 02956/2204-16 und www.konzerthaus-weinviertel.at.

Ebenfalls am Freitag, 10. März, findet als Auftakt zur Südtirol-Präsentation im Haus der Regionen um 19 Uhr in der Minoritenkirche in Krems/Stein das Chorkonzert „Das Echo der Dolomiten“ mit ladinischen Volksweisen und Volksmusik aus Süd- und Nordtirol unter dem Motto „A fröhliches Liadl“/„Na ciantia ligherzina“ statt. Nähere Informationen und Karten beim Haus der Regionen unter 02732/850 15-23, e-mail ticket@volkskultureuropa.org und www.volkskultureuropa.org.

Schließlich ist am Samstag, 11. März, um 20.30 Uhr auf Schloss Wolkersdorf eine „Rhythm´ & Blues Explosion“ mit Sax Gordon, Alex Schultz, Raphael Wressnig und Lukas Knöfler zu hören. Nähere Informationen und Karten beim „forumschlosswolkersdorf“ unter 02245/833 66, e-mail info@forumwolkersdorf.net und www.forumwolkersdorf.net.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung