30.12.2005 | 09:42

Schneefahrbahn auf der A 2 über den Wechsel

Zahl der Kettenpflichten deutlich zurückgegangen

Auch heute muss auf einigen Straßen Niederösterreichs noch mit Matsch und Schnee gerechnet werden. So herrscht etwa auf der A 2, der Südautobahn, über den Wechsel Schneefahrbahn; ebenso sind die Fahrbahnen der höher gelegenen Bundesstraßen und der meisten Landesstraßen mit Schnee bzw. Matsch bedeckt. Räum- bzw. Streueinsätze sind jedoch allerorts im Gange. Während der heutigen Vormittagsstunden ist weiterhin zeitweise leichter Schneefall möglich, zudem sollte tagsüber der Wind lebhaft auffrischen. Die kommende Nacht wird mit teilweise auflockernden Wolken voraussichtlich meist trocken, allerdings bleibt es weiterhin frostig. Stark bewölkt sollte es nur im westlichen Alpenvorland und im östlichen Waldviertel bleiben, wo es nach Mitternacht von Westen her auch Schneefall geben kann.

Kettenpflicht besteht heute für Fahrzeuge ab einem Gewicht von 3,5 Tonnen auf der B 21 über den Ochsattel, das Gscheid und den Rohrerberg, der B 23 über den Lahnsattel und der B 71 über den Zellerain ab Holzhüttenboden.

Die tiefsten Temperaturen wurden heute Früh mit – 13 Grad aus Schrems gemeldet, am „wärmsten“ war es in Baden bei – 3 Grad.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Straßenbetrieb, Telefon 02742/9005-60262.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung