13.12.2005 | 12:39

„Schauen wir uns ein Video an?“

Folder über empfehlenswerte und anspruchsvolle Spielfilme

Von „Heffalump - der neue Freund für Winnie Puuh“ und dem Klassiker „Pingu“ über den deutschen Kinderfilm „Die Blindgänger“ und den schwedischen Streifen „Elina“ bis zu „Echte Frauen haben Kurven“ reicht die Palette der aktuell auf Video bzw. DVD erschienenen Spielfilme, die für Kinder geeignet sind. 20 Filme werden mit kurzer Inhaltsangabe empfohlen, Altersempfehlungen erleichtern die Wahl.

„Hallo Mama! Hallo Papa! Hallo Familie! Schauen wir uns ein Video an?“ kann – auch in größerer Stückzahl zur Information von Eltern in Kindergärten und Schulen angefordert werden: Familienhotline 02742/9005-1-9005, Interessenvertretung der NÖ Familien, Telefon 02742-9005-16494, e-mail interessen.familie@noel.gv.at, Medienpädagogische Beratungsstelle, Telefon 02252/25 40 52, e-mail medienpaedagogik@kabsi.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung