25.11.2005 | 10:00

Start in die Wintersaison

Erste Lifte nahmen ihren Betrieb auf

Die Wintersaison in Niederösterreich ist eröffnet. Auf Grund der Schneefälle haben die Lifte am Semmering-Hirschenkogel sowie am Ötscher und Hochkar bereits aufgesperrt. Zudem sind die Lifte der Gemeindealpe in Mitterbach ab 26. November geöffnet.

Der Saisonstart erfolgt heuer auf Grund der Wetterlage noch vor den offiziellen Skiopenings, die ab 8. Dezember in Niederösterreich stattfinden. Insgesamt bietet Niederösterreich mit 19 Skigebieten und über 250 Kilometer Ski- und Snowboard-Pisten ein breites Angebot für Gäste. Besondere Attraktionen sind das Snowboard-Dorado in Göstling am Hochkar und die Nachtskipiste am Semmering-Hirschenkogel.

Gemeinsam mit 11 Skiorten der Oberen Steiermark haben sich Niederösterreichs Wintersportgebiete zur Skiregion Ostalpen zusammengeschlossen. Dabei wird das facettenreiche Wintersport-Angebot rund um Hochschwab, Hochkar, Ötscher, Hirschenkogel und Schneeberg beworben. In diesem Zusammenhang wurde auch die Homepage www.niederoesterreich.at/winter neu gestaltetet. Auf einer mit „Flash-Player“ animierten Karte sind in Sekundenschnelle alle aktuellen Schnee- und Loipenberichte sowie Livecam-Bilder einzusehen. Auch im gemeinsamen Winter-Katalog wurde die Übersichtlichkeit durch ein neues Farbleitsystem in den Kategorien „Familie“, „Sport & Fun“ oder „Genuss“ erhöht.

Nähere Informationen und Winter-Katalogbestellung: Niederösterreich-Werbung, Telefon 01/536 10-6200, www.niederoesterreich.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung