02.11.2005 | 10:47

Museumsnetzwerk „abenteuer INDUSTRIE“ erweitert Angebot

Individuelle Gruppenangebote online abrufbar

Dass Museen und Geschichte nicht langweilig sein müssen, beweist in Niederösterreich unter anderem das Museumsnetzwerk „abenteuer INDUSTRIE“ im Industrieviertel. Für Gruppen bieten die einzelnen Museen sogar individuelle Führungsprogramme an: Sechs konkrete Angebote, darunter auch Führungen in aktiven Betrieben der Region, finden interessierte Museumsbesucher ab sofort unter www.abenteuer-industrie.at unter der Rubrik Karten.

Neben Informationen über das museumsinterne Programm werden darüber hinaus Gastronomietipps, Übernachtungsmöglichkeiten und weitere Ausflugsziele der Umgebung angeführt. Mittels Kontaktformular können Anfragen rund um die Uhr an das jeweilige Museum gerichtet werden.

Weitere Informationen zu den Gruppenangeboten und zum Projekt „abenteuer INDUSTRIE“ unter 02622/271 56-99 und 0676/692 33 60, Bettina Bauer, e-mail office@abenteuer-industrie.at und www.abenteuer-industrie.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung