27.10.2005 | 10:49

27. Internationale Puppentheatertage in Mistelbach

Bis 30. Oktober über 30 Bühnen aus 15 Ländern

Die 27. Internationalen Puppentheatertage in Mistelbach stehen heuer unter dem Motto „Aus dem Rahmen gefallen“. Nach einer „Kasperliade“ am Eröffnungstag, dem Nationalfeiertag, stehen bis inklusive Sonntag, 30. Oktober, insgesamt 56 Vorstellungen auf dem Programm. Gespielt wird von über 30 Bühnen aus 15 Ländern vornehmlich im Stadtsaal und im Barockschlößl, die Hälfte der Bühnen ist heuer das erste Mal in Mistelbach vertreten.

Der für Kinder, Jugendliche und Erwachsene konzipierte Spielplan reicht von einem „Friedrich Schiller-Programm“ zum 200. Todestag des Dichters („Larifari“ aus Deutschland) über „Rumpelstilzchen“ (BAKIP Mistelbach) und „Rotkäppchen“ („Eulenspiegel Puppet Company“ aus den USA) bis „Der Regenbogenfisch“ (Lübecker Unterwasser Marionettentheater) oder „Lohengrin für Eilige“ (Wiener Papiertheater). Das Rahmenprogramm umfasst Ausstellungen, Workshops, Gesprächsrunden und ein Sonderpostamt.

Nähere Informationen und Karten beim Informationsbüro im Stadtsaal Mistelbach unter 02572/2515-4300 (8 bis 20 Uhr), e-mail puppentheatertage@mistelbach.at und www.mistelbach.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung