14.10.2005 | 09:39

Nächste Woche „Faire Tage“ in Niederösterreich

Am 21. Oktober lädt LR Plank zur BürgermeisterInnen-Tagung

Von Montag, 17., bis Samstag, 22. Oktober, veranstaltet „Südwind NÖ Süd“ in Niederösterreich „Faire Tage“, die heuer den „Fairen Handel“ in den Mittelpunkt stellen. Mit einem breit gefächerten Angebot an Veranstaltungen soll der „Faire Handel“ bei verschiedensten Zielgruppen bekannter und beliebter gemacht werden.

Als Höhepunkt der „Fairen Tage“ lädt Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank gemeinsam mit „Südwind NÖ Süd“ am Freitag, 21. Oktober, ab 13.30 Uhr alle BürgermeisterInnen von Gemeinden des Industrieviertels zur Tagung „Fair Handeln in der Gemeinde“ in die Bezirkshauptmannschaft Baden ein. Diese Veranstaltung gibt den Startschuss für das landesweite Projekt „Fair Handeln in NÖ Gemeinden“.

Ziel dieses vom Land Niederösterreich gemeinsam mit „FAIRTRADE“ und „Südwind NÖ Süd“ durchgeführten Projekts ist die Förderung des „Fairen Handels“ in Niederösterreichs Gemeinden und Städten. Durch Öffentlichkeitsarbeit und konkrete Schritte zur Umsetzung in der Beschaffung soll der „Faire Handel“ noch bekannter und beliebter werden.

In der Bezirkshauptmannschaft Baden wird vom 17. bis 21. Oktober auch die Erlebnis-Ausstellung „Klima verbündet - In 80 Minuten um die Welt“ zu Gast sein, bei der Schulklassen und andere interessierte Gruppen eine rund zweistündige Erlebnisreise nach Indien, El Salvador und Ghana unternehmen können. Zudem gibt es am Dienstag, 18. Oktober, ein Seminar für LehrerInnen und MultiplikatorInnen zum Thema „Fairness auf dem Teller“. Schulfilmtage und Fair Trade-Workshops ergänzen das Programm der „Fairen Tage“ 2005.

Nähere Informationen und Anmeldung bei „Südwind NÖ Süd“ unter 02622/248 32, e-mail suedwind.nosued@oneworld.at und www.suedwind-noesued.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung