30.09.2005 | 10:02

Gaumenfreuden im Naturpark „Heidenreichsteiner Moor“

Der Naturpark „Heidenreichsteiner Moor“ bietet am Samstag, 1. Oktober, ab 13.30 Uhr jede Menge Gaumenfreuden an: Am 2,8 Kilometer langen Moorpfad werden auf den kulinarischen Stationen „Kornmandl“, „Erd-Apfel“, „Fisch“, „Beerige Waldfrüchte“, „Moorbiene“ sowie „Hanf und Mohn“ verschiedene Spezialitäten angeboten. Der Start dieser Wanderung durch den Naturpark beginnt beim neuen Eingang am Pfarrerkreuzweg.

Besondere Attraktionen in diesem Naturpark sind die offenen Moorflächen, das Naturdenkmal „Hängender Stein“ und der Gemeindeteich, der im Sommer zum Baden einlädt. Interessant ist auch das „Haus des Moores“: Hier zeigen sich die Moore Europas mit ihren Pflanzen und Tieren.

Weitere Informationen: Tourismusinformation, 3860 Heidenreichstein, Stadtplatz 1, Telefon 02862/526 19, e-mail info@heidenreichstein.gv.at, www.tiscover.at/heidenreichstein.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung