14.09.2005 | 15:59

„Gesund+Leben“ in Baden präsentiert

Sobotka: Magazin soll gesunde Lebensweise unterstützen

In der Römertherme Baden wurde heute das neue niederösterreichische Magazin „Gesund+Leben“ präsentiert. Das Magazin bietet viele Informationen rund um das Thema Gesundheit. Neben aktuellen Angeboten und Entwicklungen in den niederösterreichischen Landeskrankenhäusern gibt es auch viele praktische Tipps, wie sich ausgewogene Ernährung und ausreichende Bewegung gut im Alltag umsetzen lassen.

„Jeder Einzelne ist selbst dafür verantwortlich, sich und seinen Körper gesund, fit und leistungsfähig zu erhalten. Mit dem neuen Magazin ‚Gesund+Leben’ möchten wir die NiederösterreicherInnen dabei unterstützen“, erklärte dazu NÖGUS-Vorsitzender Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka.

In der aktuellen ersten Ausgabe findet der Leser unter anderem Tipps zum Kochen mit Paradeisern, präsentiert vom jungen Spitzenkoch Christoph Winkler. Außerdem gibt es zahlreiche Reportagen, unter anderem zu den Themen Hippotherapie, Unfallvermeidung im Alltag oder Physiotherapie.

„Das Magazin wird ab sofort allen PatientInnen der Landeskliniken bei der Aufnahme mitgegeben. Weiters liegt dieses Magazin auch in sämtlichen Ambulanzen und Stationen der Kliniken auf.

Weitere Informationen: Büro LR Sobotka, Telefon 02742/9005-12319.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung