12.09.2005 | 15:23

Junioren-Weltmeisterschaftsfinale im Speedway

Wiener Neustadt ist Schauplatz dieser Veranstaltung

Am Samstag, 17. September, ist das Wiener Neustädter Stadion Schauplatz eines sportlichen Großereignisses: An diesem Tag werden um 16 Uhr die sechzehn besten Junioren-Speedwayfahrer aus sieben Nationen den Weltmeister ermitteln. Veranstalter des Weltfinales, an dem Fahrer unter 21 Jahren teilnehmen, ist der ÖAMTC-Zweigverein Wiener Neustadt.

Das Programm des Junioren-Weltmeisterschaftsfinales im Detail: Am Freitag, 16. September, ist ab 16 Uhr bei freiem Eintritt Training im Stadion. Am Samstag, 17. September, um 13 Uhr beginnt das Weltmeisterschaftsfinale im Stadion mit einem Showprogramm. Um 15.15 Uhr folgt die Präsentation der Fahrer, dann werden die WM-Läufe ausgetragen. Um 19 Uhr endet das Finale mit der Siegerehrung.

Weitere Informationen: ÖAMTC-Zweigverein Wiener Neustadt, 2700 Wiener Neustadt, Neunkirchner Straße 36, Telefon 0676/490 66 09.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung