25.08.2005 | 10:03

„Gartenfest der Vielfalt“ am 27. August in Schiltern

Arche Noah Schaugarten mit neu gestalteten Themen

Am Samstag, 27. August, lädt der Arche Noah Schaugarten zu seinem jährlichen „Gartenfest der Vielfalt“ nach Schiltern bei Langenlois. Von 10 bis 18 Uhr präsentiert sich der barocke Garten dabei mit den heuer neu gestalteten Themen Vermehrung, Getreide & Gründüngung sowie „Heimisches & Zugereistes“. Zwischen 11 und 16 Uhr werden zudem stündlich Rundgänge zu Themen wie Hildegard von Bingen, Beerenraritäten oder „Seltene Gewürzkräuter aus Noahs Küchengarten“ angeboten.

Zu verkosten gibt es Marmeladen aus Beeren-Raritäten ebenso wie seltene Paradeiser oder Paprika, eine Eistee-Bar bietet Erfrischungen wie Anis-Ysop. Die Bio-Vollwertküche wartet mit Getreideraritäten und Arche Noah-Feuerflecken auf, Bäuerliches und Gartenhandwerkskunst bilden den bunten Rahmen. Für kleine Gäste gibt es eigene „Kidi-Führungen“ und das Arche Noah-Sprösslingsprogramm „Rübenrot, Paprikaorange & Grasgrün“ mit Malen in Pflanzenfarben oder dem Weben bunter Blüten- und Gräserteppiche.

Nähere Informationen bei der Arche Noah, Gesellschaft zur Erhaltung und Verbreitung der Kulturpflanzenvielfalt, unter 02734/8626-21, Carola Rabl-Schuller, e-mail carola.rabl-schuller@arche-noah.at und www.arche-noah.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung