03.08.2005 | 14:23

Winzendorf: Karl May-Festspiele mit „Der Ölprinz“

Neu gestaltete Freilichtarena bietet Besuchern höchsten Komfort

Die Karl May-Festspiele in Winzendorf bei Wiener Neustadt präsentieren heuer auf einer völlig neu gestalteten Freilichtarena „Der Ölprinz“. Die Aufführungen beginnen am Freitag, 5. August, um 19.30 Uhr und dauern bis Sonntag, 4. September.

Die völlig neu gestaltete Freilichtarena „Walhalla“ bietet rund 1.100 ZuschauerInnen höchsten Komfort und ist mit allen technischen Raffinessen ausgestattet, um aufwändige Produktionen zu ermöglichen. Sie wird in Zukunft nicht nur einen stimmungsvollen Rahmen für die Werke Karl Mays, sondern auch für andere Events bilden. Ausgestattet mit Tunnelsystemen, erlaubt die Bühne temporeiche Szenen auf mehreren Ebenen. Rund 50 DarstellerInnen, 25 Pferde, Kutschen, aufwändige pyrotechnische Effekte, atemberaubende Stunts und bekannte SchauspielerInnen lassen die Aufführungen zu einem Erlebnis werden.

Weitere Informationen und Karten: Telefon 02638/220 00, e-mail info@walhalla.at, www.karlmayfestspiele-winzendorf.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung