02.08.2005 | 14:17

„Fledermaus-Arena“ in der Burgruine Landsee

Naturpark Landseer Berge ladet ein

Bei der „Fledermaus-Arena“ am Samstag, 6. August, erfährt man ab 20 Uhr in der Burgruine Landsee im Naturpark Landseer Berge Wissenswertes über diese fliegenden Säugetiere. Der Informationsteil über die Hufeisennase oder andere Fledermäuse ist aber nur ein Teil des Programms. Auch ein „Fledermaus-Tanz“ gehört dazu, bei dem alle Kinder und auch Erwachsene mitmachen können.

Zum Naturpark Landseer Berge gehören die Gemeinden Schwarzenbach (Niederösterreich) sowie Kobersdorf, Markt St. Martin, Draßmarkt, Kaisersdorf und Weingraben (Burgenland).

Weitere Informationen: Naturpark Landseer Berge, Beate Steiner, Telefon 02618/521 18, e-mail info@landseer-berge.at, www.landseer-berge.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung