28.07.2005 | 11:06

Spatenstich für Golfhotel Veltlin in Poysdorf

Gabmann: NÖ als attraktives Tourismusland positionieren

Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann nahm heute in Poysdorf den Spatenstich für das Golfhotel Veltlin vor. Dieses Projekt sei ein Signal dafür, dass Niederösterreich die europäische Herausforderung gut angenommen habe, so Gabmann. „Die neuen EU-Mitgliedsländer sind ein Hoffnungsmarkt für den heimischen Fremdenverkehr in der Grenzregion.“ Niederösterreich habe im Weinviertel mit der Therme Laa an der Thaya und der Landesausstellung am Heldenberg in der Vergangenheit bereits eine Reihe von Investitionen getätigt. Mit diesem Hotelprojekt werde ein weiterer Schritt gesetzt, um Niederösterreich noch stärker als Land der Genießer zu positionieren.

Die Weinbaugemeinde Poysdorf mit ihrem Golfplatz in den Weingärten sei ein „lebendiges Sinnbild“ für die Kombination von Weingenuss und Sportkultur. Wein und Golf stelle eine Symbiose dar, die Naturverbundenheit und Freude an der Landschaft sowie bewusste Disziplin, Kreativität und die Lust an sozialer Kommunikation zu einem „Lebensgefühl“ vereine, so Gabmann.

Das 32-Zimmer-Hotel wird vom niederösterreichischen Architekten Johann Gruber geplant und soll eine architektonische Einheit mit dem Golfplatz Veltlinerland bilden. Die neuartige Konzeption rund um das Thema Golfsport wird das Angebot des Hotels prägen. Das Projekt ist mit rund 3,7 Millionen Euro veranschlagt und wird im Sommer 2006 eröffnet. Im Endausbau sollen rund 20 Mitarbeiter beschäftigt werden.

Nähere Informationen: Hotel Veltlin, Telefon 0664/405 85 71.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung