27.07.2005 | 10:20

Beschlüsse der NÖ Landesregierung

Im Umlaufwege hat die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Neubau einer Unterführung im Zuge der Umfahrung Maria Lanzendorf. Die Unterführung liegt südlich von Leopoldsdorf bei der künftigen Anschlussstelle Maria Lanzendorf. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 1.050.389 Euro und werden zur Gänze vom Land Niederösterreich übernommen.

Für die Errichtung eines Klettergartens in Annaberg, Bezirk Lilienfeld, wird eine Regionalförderung in der Höhe von 89.600 Euro bereitgestellt, die EU-Förderung aus dem EFRE-Fonds beläuft sich auf 60.000 Euro.

Für das Betriebsgebiet Horn werden 130.000 Euro an Regionalförderung bereitgestellt.

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wechsel wird mit 52.800 Euro unterstützt.

Der NÖ Abfallwirtschaftsverein erhält für die Elektro- und Elektronikaltgeräte-Sammlung für das Jahr 2005 eine Förderung in der Höhe von 67.000 Euro.

Für die Biogasanlage Wachtberg in Wanzenöd wird ein Investitionszuschuss des Landes in der Höhe von 110.000 Euro bewilligt, die Bundesmittel betragen 90.000 Euro.

Im Landeskindergarten in St. Pölten, Pernerstorferplatz, wird für Kinder mit besonderen Bedürfnissen eine Heilpädagogisch Integrative Gruppe eingerichtet.

Die Beratungsstellen NÖ Nord und NÖ Süd der Caritas der Erzdiözese Wien erhalten für die Sozialbetreuung für das heurige Jahr eine Subvention von insgesamt 73.762 Euro.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung