06.07.2005 | 11:19

Purkersdorfer Berg in Albrechtsberg ausgebaut

Mehr Sicherheit durch breitere Fahrbahn

Der Purkersdorfer Berg in Albrechtsberg im Bezirk Krems wurde ausgebaut und wird am Montag, 11. Juli, offiziell eröffnet. Grund für den Ausbau des rund 600 Meter langen Straßenstücks war eine zu schmale Fahrbahn und Steigungen mit mehr als zehn Prozent. Im Zuge des Ausbaus wurden die Linienführung verbessert, die extreme Steigung abgeflacht und die Fahrbahn auf sechs Meter verbreitert. Auch die Kurvenführung wurde verbessert.

Die Gesamtkosten für diesen Ausbau, die vom Land Niederösterreich getragen werden, beliefen sich auf rund 190.000 Euro.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung