15.06.2005 | 10:25

Ausstellung am Riemerplatz in St. Pölten

„60 Jahre Vertreibung – Zeit für die Wahrheit“

Als Beitrag zum Gedenkjahr 2005 erinnert am 17. und 18. Juni jeweils von 9 bis 18 Uhr die Ausstellung „60 Jahre Vertreibung – Zeit für die Wahrheit“ am Riemerplatz in St. Pölten an das Schicksal der Sudetendeutschen Volksgruppe nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Auf 10 Schautafeln werden die Entwicklung der sudetendeutschen Frage und schließlich die Vertreibung dieser Volksgruppe aus der angestammten Heimat dargestellt.

Die geografische und kulturelle Vorstellung dieser altösterreichischen Heimatlandschaft erfolgt im zweiten Teil der Ausstellung anhand von Bildern und Landkarten unter dem Motto „Sudetenland im Überblick“. Darstellungen von Landschaften, Brauchtum, Tradition und Lebensform geben der Präsentation einen informativen Charakter. Die gesamte Schau ist in einem Zelt untergebracht. Organisiert wird die Veranstaltung von der Sudetendeutschen Landsmannschaft in Österreich.

Nähere Informationen: Sudetendeutscher Pressedienst, Telefon 01/718 59 19.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung