11.05.2005 | 10:17

Drei Tage Schmalspurfestival im Pielachtal

Pfingsten an der Mariazellerbahn

An den Standorten Ober-Grafendorf, Hofstetten-Grünau und Kirchberg an der Pielach bietet das Pielachtal zu Pfingsten von Samstag, 14., bis Montag, 16. Mai, ein Schmalspurfestival, das am Samstag und Sonntag von 9.30 bis 18 Uhr sowie am Montag von 9.30 bis 16 Uhr vor allem Eisenbahnfreunden ein besonderes Wochenende an der Mariazellerbahn bieten will.

In Ober-Grafendorf geben die Tage der offenen Tür im Heizhaus beim „Heizhausfest“ Gelegenheit, eine 760mm Dampflok und Dieselfahrzeuge im Original, weitere Nostalgiefahrzeuge und eine Lokparade zu sehen sowie eine Dampfzugfahrt mitzuerleben. In Hofstetten-Grünau werden im Gemeindezentrum Aufnahmen von der Mariazellerbahn einst und jetzt gezeigt, dazu gibt es u. a. „Mariazellerbahn-Gestecke“. In Kirchberg an der Pielach sind sowohl die Modellbahnanlage der Mariazellerbahn beim Bahnhof als auch die Modellbahn-Welt in der Kirchberghalle und im Turnsaal zu sehen.

Nähere Informationen und „Pielachtal-Packages“ bei Mostviertel Tourismus unter 07416/521 91, e-mail office@most4tel.com und www.mostviertel.info, bzw. beim Regionalbüro Pielachtal unter 02722/7309-25, e-mail pielachtal@pgv.at und www.pielachtal.info.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung