11.05.2005 | 10:13

Informationsmanagement an der Donau-Universität Krems

Veranstaltung über Lehrinhalte am 12. Mai in Wien

Die Donau-Universität Krems bietet ab Herbst 2005 die viersemestrigen Berufsbegleitenden Universitätslehrgänge „Strategisches Informationsmanagement MSc“ und „Bibliotheks- und Informationsmanagement MSc“ an. Für Interessierte gibt es morgen, Donnerstag, 12. Mai, um 17 Uhr im Floridotower in Wien eine Informationsveranstaltung über die Lehrinhalte. Dabei wird Mag. Mark Buzinkay von der Österreichischen Nationalbibliothek über das Berufsbild des Informationsmanagers unter besonderer Berücksichtigung der Thematik Intranet sprechen. Zudem referiert Mag. Wolfgang Bereuter von der Pharmafirma Pfizer zum Thema „Informationsnetzwerke im Gesundheitsbereich“.

Im Rahmen der Universitätslehrgänge werden Kenntnisse über Instrumente, Methoden und Praktiken des Informationsmanagements vermittelt. Unternehmenskultur, Organisationsentwicklung, internationale Zusammenarbeit, „Networking“ und Informationsverarbeitung stellen die zentralen Themenstellungen dar. Innovative Seminarmethoden gewährleisten einen nachhaltigen Lernerfolg und sofortige Umsetzbarkeit in die Praxis.

Nähere Informationen und Anmeldung: Donau-Universität Krems, Petra Wimmer, Telefon 02732/893-2333, www.donau-uni.ac.at/wim.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung