09.05.2005 | 10:57

Neue Beiträge auf Homepage der NÖ Patientenanwaltschaft

Fehlervermeidung im Spital und Patientenübergabe

Der Fehlervermeidung im Spital und die Patientenübergabe vom Rettungsdienst an den Klinikbereich sind die neuesten Beiträge auf der Homepage der NÖ Patientenanwaltschaft www.patientenanwalt.com gewidmet.

Patientenanwalt Dr. Gerald Bachinger informiert in seinem Beitrag über die neuen Aufgaben der NÖ Patientenanwaltschaft. Univ.Doz. Dr. Stephan Kriwanek, Oberarzt im Krankenhaus Rudolfstiftung, beschäftigt sich im Beitrag „Was Patienten tun können, um medizinische Fehler zu vermeiden“ mit den Kommunikationsdefiziten im Krankenhausbetrieb und den damit verbundenen negativen Behandlungserfolgen. Siegfried Weinert, Mitarbeiter beim Roten Kreuz, geht in seinem Beitrag auf die Patientenübergabe ein. So erfasst der Klinikbereich den Patienten erst ab dem Zeitpunkt der Aufnahme.

Unter dem Link „Nachrichten“ stellt Dr. Lukas Stärker das Buch „Medizinrecht“ vor. Diese Gesetzessammlung enthält das gesamte Bundes- und Landeskrankenanstaltenrecht, das Berufsrecht der Gesundheitsberufe, das Arbeitnehmerschutzrecht sowie das Gesetz über die Dokumentation im Gesundheitswesen. Zudem wird die von Martin Rümmele veröffentlichte wissenschaftliche Arbeit „Kranke Geschäfte mit unserer Gesundheit“ präsentiert.

Darüber hinaus gibt es auf der Homepage aktuelle Informationen über Aktivitäten und Ereignisse in der NÖ Patientenanwaltschaft sowie Fachbeiträge verschiedenster Experten. Abgerundet wird das Angebot durch Veranstaltungshinweise der Patientenanwaltschaft, Literaturtipps und wichtige Links für Patienten.

Nähere Informationen: NÖ Patientenanwaltschaft, Telefon 02742/9005-15575, www.patientenanwalt.com.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung