20.04.2005 | 14:58

1.050 NÖ Bauern liefern Premium-Rindfleisch

Plank: Stärkt Partnerschaft zwischen Bauern, Handel und Konsumenten

1.050 niederösterreichische Bauern liefern wöchentlich rund 200 Rinder für die von der Handelskette Billa vertriebene Dachmarke „Premium Rind“, die kürzlich von Landwirtschaftsminister Dipl.Ing. Josef Pröll vorgestellt worden ist. „Damit stellt Niederrösterreich mehr als ein Viertel der insgesamt 4.000 landwirtschaftlichen Betriebe in Österreich, die sich an dieser Initiative beteiligen“, so Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank.

Bei „Premium Rind“ geht es um Rindfleisch von höchster Qualität, das in der Produktion höchste Ansprüche verlangt. Die Tiere sind ausschließlich in Österreich geboren und aufgezogen, die landwirtschaftlichen Produktionsbestimmungen liegen über dem hohen gesetzlichen Standard. Durch die flächengebundene Produktion erhalten die Tiere überwiegend heimisches Futter, das eine Grundlage für die erfolgreiche Qualitätsrindfleischproduktion darstellt und gleichzeitig auch Motor der heimischen Umwelt und Kulturlandschaft ist.

Die Qualitätssicherung des Fleisches erfolgt durch ein mehrstufiges Kontrollsystem mit einer Mitgliedschaft beim Tiergesundheitsdienst und externen Kontrollen wie beispielsweise Stichprobenentnahmen auf Rückstände im Futter. Nur jenes Rindfleisch erhält das Premium-Siegel, das die landwirtschaftlichen Produktionsbestimmungen, das maximale Alter von 21 Monaten und die hohe Fleischqualität erfüllt.

„Mit der neuen Initiative wird die notwendige Partnerschaft zwischen Bauern, dem Lebensmittelhandel und den Konsumenten gestärkt. Die niederösterreichischen Rindfleischproduzenten können beim Konsumenten mit Herkunft und Qualität punkten. Darüber hinaus werden regionale Arbeitsplätze gesichert und regionale Wertschöpfung erzielt, was den ländlichen Raum insgesamt stärkt“, betont dazu Plank.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung