05.04.2005 | 09:55

Anruf-Sammeltaxi für St. Valentin

Gute Verkehrsanbindung innerhalb der Gemeinde

St. Valentin hat seit gestern ein so genanntes Anruf-Sammeltaxi, das mit Unterstützung der Verkehrsverbund-Ostregion GmbH und dem Land Niederösterreich eingerichtet wurde. Ziel ist es, öffentliche Verkehrsmittel attraktiver zu gestalten. Das Anrufsammeltaxi ist eine wichtige Ergänzung zum Citybus und bietet eine gute Verkehrsanbindung innerhalb der Gemeinde.

Die Gesamtkosten werden pro Jahr mit knapp 191.000 Euro beziffert, die Einnahmen aus Fahrscheinverkäufen sollen rund 25.000 Euro betragen. Das Land Niederösterreich übernimmt rund 30 Prozent der Gesamtförderkosten, das sind höchstens 50.000 Euro pro Jahr.

Sechs niederösterreichische Sammeltaxis sind an eine landesweite Dispositionszentrale angeschlossen, sie ist unter der Telefonnummer 0810/810 278 erreichbar. Die Taxis fahren zu bestimmten Zeiten und müssen ca. eine halbe Stunde vor Abfahrt bestellt werden.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung