01.04.2005 | 09:51

Klaus Merkl seit 10 Jahren Landes-Tourismusmanager

Hat NÖ als Urlaubs- und Freizeitregion neu positioniert

Landes-Tourismusmanager Klaus Merkl feiert morgen, Samstag, 2. April, sein 10-jähriges Jubiläum als Geschäftsführer der NÖ Werbung. Diese Gesellschaft wurde 1995 auf Initiative des Tourismus-Landesrates und nunmehrigen Landeshauptmannstellvertreters Ernest Gabmann neu gegründet und mit den aus der Landesverwaltung ausgegliederten Aufgaben im Tourismus-Marketing beauftragt.

Klaus Merkl hat die NÖ Werbung zu einem hoch professionellen Unternehmen im Tourismusmarketing auf- und ausgebaut und damit ganz wesentlich zur Neupositionierung Niederösterreichs als Urlaubs- und Freizeitregion beigetragen. Merkl lag dabei ganz besonders die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der NÖ Tourismuswirtschaft am Herzen.

Die Konzentration auf authentische und glaubwürdige Angebote im Tourismus-Marketing für Niederösterreich – ganz im Gegensatz zum damals in der Branche bevorzugten, ganz auf jugendliche Zielgruppen zugeschnittenen Fun & Action-Trend – ist ebenso die Handschrift Merkls wie die inzwischen in Fachkreisen auf breiter Basis anerkannte Positionierung Niederösterreichs als „Land für Genießer“. Mit dem „Weinherbst“ hat Merkl dem Weinland Niederösterreich darüber hinaus eine touristische Dimension eröffnet.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung