04.03.2005 | 10:27

Radtourenbuch für Kamp-Thaya-March erschienen

„Der Donau-Seitensprung im Wald- und Weinviertel“

Mit dem Untertitel „Der Donau-Seitensprung im Wald- und Weinviertel“ ist soeben im Verlag Esterbauer das „Bikeline-Radtourenbuch“ zum Kamp-Thaya-March-Radweg erschienen. Mit 140 Seiten, Landkarten im Maßstab 1:50.000, einer Größe von 22 mal 12 Zentimetern und Spiralenbindung ist das Radtourenbuch als ideales Informationsmaterial für die Radgäste auf Niederösterreichs 420 Kilometer langem Fernradweg aufbereitet.

Präzises Kartenmaterial, genaue Streckenbeschreibungen, detaillierte Stadt- und Ortspläne, zahlreiche farbige Abbildungen, Hinweise auf das kulturelle und touristische Angebot der Region sowie ein umfangreiches Übernachtungsverzeichnis begleiten auf dem Weg von Krems über das Wald- und Weinviertel bis Stopfenreuth.

Die Route durch eine weitgehend unentdeckte Radregion jenseits von Hauptstraßen und Massentourismus ist im Übrigen dank der landschaftlichen Vielfalt, cleveren Beschilderung, freundlichen und hilfsbereiten Menschen sowie des hohen Erholungswerts von der Redaktion der Zeitschrift „Aktiv Radfahren“ mit vier Sternen und dem Gütesiegel „Sehr empfehlenswert“ ausgezeichnet worden.

Das Radtourenbuch ist zum Preis von 9,90 Euro u. a. beim Büro ARGE Kamp-Thaya-March Radweg unter 02942/200 10 und e-mail ktm-radweg@crn.at bzw. beim Verlag Esterbauer unter 02983/289 82-0 und e-mail bikeline@esterbauer.com erhältlich. Nähere Informationen unter www.ktm-radweg.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung