10.02.2005 | 09:37

Gleichenfeier für Pensionisten- und Pflegeheim Wallsee

Bohuslav: Hohe Standards garantieren mehr Lebensqualität

Im Mai 2004 wurde der Grundstein für die Errichtung des neuen NÖ Landes-Pensionisten- und Pflegeheims in Wallsee (Bezirk Amstetten) gelegt, gestern fand die Gleichenfeier mit Landesrätin Dr. Petra Bohuslav statt. „Menschen, die sich entschließen, ihren Lebensabend in einem unserer Heime zu verbringen, sollen das Gefühl haben, hier zu Hause zu sein. Aufgabe der Politik ist es, ein Altern in Würde zu ermöglichen“, betonte Bohuslav. Das in Bau befindliche neue Haus in Wallsee vermittle bereits jetzt ein Gefühl der Sicherheit für die ganz persönlichen Lebensumstände und reihe sich in die Liste der vielen niederösterreichischen Heime ein, in denen Lebensqualität und liebevolle Betreuung groß geschrieben werden. Die geplante großzügige Ausstattung des Heims solle auch den Mitarbeitern eine gute Basis für ihren schweren und verantwortungsvollen Beruf geben.

Entsprechend dem aktuellen Raum- und Funktionsprogramm für die niederösterreichischen Heime werden ausschließlich moderne Einzel- und Doppelzimmer eingerichtet, die den hohen Anforderungen einer zeitgemäßen Pflege entsprechen. Das Raumprogramm umfasst neben den drei Stationen die Wirtschaftbereiche mit Küche, Verwaltung und Werkstätte. Zudem soll es eine Kapelle, ein Kaffeehaus, Therapieräume, einen Friseur und eine Fußpflege geben. Nach der Fertigstellung des Heims im Dezember 2005 stehen 102 Pflegebetten zur Verfügung. Die Gesamtkosten für das Projekt sind mit 11,5 Millionen Euro veranschlagt.

Das Neuartige am Bauprojekt in Wallsee ist die Dreiteilung der Stationen in Kleingruppen, in denen um einen Wohnbereich herum die Zimmer angeordnet sind. Damit soll die Betreuung in kleinen überschaubaren Wohngruppen möglich sein, ohne die wirtschaftlichen Vorteile eines großen Hauses aufgeben zu müssen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung