18.01.2005 | 14:38

Bioäpfel für die Bezirkshauptmannschaften

Sobotka: Wollen zu gesunder Ernährung anregen“

Die mittlerweile landesweit bekannte Initiative „Gesünder leben in Niederösterreich – tut gut“ kann auch auf das Engagement ihres Initiators Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka zählen. So verteilte er an die Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaften Melk und Amstetten Bioäpfel sowie die Broschüre ‚besser essen im Büro’. Mit Produkten wie dem „besser essen – Rezeptordner“ und seit November 2004 dem „besser bewegen – Ordner“ konnten bereits über 40.000 Abonnenten überzeugt werden, für sich einen gesunden Lebensstil im Alltag umzusetzen.

„Unsere Broschüre ‚besser essen im Büro’ zeigt, wie einfach es ist, Gesundheitstipps im Alltag umzusetzen und so zu mehr Wohlbefinden zu kommen“, hält Sobotka fest. Darüber hinaus würden die vorgestellten Ernährungstipps nachhaltige Wirkungen zeigen und ganz wesentlich zur Gesundheitsvorsorge beitragen. Sobotka: „Auf die eigene Gesundheit zu achten kann höchst angenehm sein – so finden sich unter den Tipps in unserem Stehkalender beispielsweise die ‚sieben Genussregeln’, die uns dabei helfen sollen, Essen nicht nur zur reinen Nahrungsaufnahme werden zu lassen. Auch der Genuss soll nicht zu kurz kommen.

Der ‚tut gut’-Kalender sowie die Broschüre ‚besser essen im Büro’ sind bei der „tut gut“-Hotline unter 02742/226 55–1 kostenlos zu bestellen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung