22.12.2004 | 10:35

Gemeinderatswahl: Wählerverzeichnisse werden aufgelegt

Einspruchsfrist beginnt

Am Sonntag, 6. März 2005, wählen bekanntlich die Wahlberechtigten in 570 von 573 niederösterreichischen Kommunen ihre Gemeinderäte. An fünf Werktagen, von Montag, 3. Jänner 2005, bis einschließlich Montag, 10. Jänner 2005, werden daher in den Gemeinden die Wählerverzeichnisse zur öffentlichen Einsichtnahme aufgelegt. Gleichzeitig beginnt am Montag, 3. Jänner 2005, auch die Einspruchsfrist, die am Donnerstag, 13. Jänner 2005, endet.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung