06.12.2004 | 14:20

Bereits 750.000 Besucher in der Therme Laa

Durchschnittlich 1.000 Gäste pro Tag

In den nur rund zwei Jahren seit ihrer Eröffnung hat sich die Therme Laa nicht nur zu einem Besuchermagneten ersten Ranges, sondern vor allem zu einem wirtschaftlichen Eckpfeiler der gesamten Region entwickelt: Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner konnte heute bereits den 750.000. Gast der Therme Laa begrüßen.

Bereits im ersten Jahr des Vollbetriebs (2003) strömten 354.500 Gäste nach Laa, im Jahr darauf waren es über 360.000. Mittlerweile besuchen durchschnittlich rund 1.000 Gäste pro Tag die Therme Laa, fast jeder fünfte Besucher ist ein Kind, was auch für die „Familientauglichkeit“ der überregionalen Attraktion spricht. Fast jeder vierte Gast – mit steigender Tendenz – kommt aus Wien angereist. Dazu kamen rund 62.000 Besucher im Jahr 2004 aus Tschechien bzw. dem Großraum Brünn nach Laa. Voraussichtlich im Juli 2005 wird der 1.000.000. Besucher der Therme Laa erwartet.

Derzeit wird in unmittelbarer Nähe der Therme auch ein 4-Sterne-Hotel mit insgesamt 122 Zimmern, zwei Restaurants, drei Seminarräumen für 180 Personen, ein Fitness- und Beautybereich sowie eine eigene Hoteltherme und Saunalandschaft auf 1.500 Quadratmetern errichtet. Die Eröffnung ist für Ende 2005 vorgesehen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung