03.12.2004 | 10:23

Kultur und Kulinarik in St. Pölten

Lokalführer des Fördervereins Kulturbezirk

Als Service dezidiert für auswärtige Kulturbesucher der Landeshauptstadt hat der Förderverein Kulturbezirk St. Pölten soeben einen Lokalführer herausgegeben, der den mittlerweile Zehntausenden Besuchern der qualitativ hoch stehenden und weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannten kulturellen Einrichtungen die Gastronomie der Stadt näher bringen soll.

30 – übersichtlich geordnete, zielgruppenorientiert gegliederte und auf einem Stadtplan markierte – Lokale umfasst der Gastro-Folder für alle Kulturinteressierten, die sich vor, zwischen oder nach Konzerten, Theateraufführungen, Museumsbesuchen, dem Erlebnis der internationalen architektonischen Standards des Landhausviertels oder einem Bummel durch die barocke Altstadt stärken wollen.

Die Auswahl reicht vom Haubenlokal bis zum Szene-Beisl, als ausschlaggebend für die Empfehlungen werden ein hohes qualitatives Niveau, die Öffnungszeiten (etwa in Form der Kategorie „Küche nach 22 Uhr“) und eine zumutbare Erreichbarkeit angeführt.

Der Lokalführer liegt bei Kulturinstitutionen, Tourismusbetrieben und im Landhausviertel auf. Nähere Informationen beim Förderverein Kulturbezirk St. Pölten unter 02742/90 80 90-117, Elisabeth Putz, e-mail office@kulturbezirk.at und www.kulturbezirk.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung