26.11.2004 | 11:14

Adventmarkt des Dachverbandes der NÖ Selbsthilfegruppen

Von Krippen über Perlenarbeiten bis zu Seidenmalereien

Der Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen in St. Pölten führt in seinen Räumen (Landhaus-Boulevard, Haus 4) von heute, 26. November, bis 22. Dezember wieder einen Adventmarkt durch. Die BesucherInnen erwarten Krippen, Weihnachtsschmuck, Adventgestecke, Holzschnitzereien, Perlenarbeiten, Seidenmalereien und vieles anderes mehr. Alle Waren wurden von den Mitgliedern der Selbsthilfegruppen und der Behindertenwerkstätten in liebevoller Handarbeit angefertigt. Der Erlös dieses Adventmarktes dient ausschließlich zur Unterstützung der ausstellenden Selbsthilfegruppen und der Behindertenwerkstätten.

Die Öffnungszeiten: Montag und Donnerstag von 9 bis 16 Uhr, Dienstag von 12 bis 17 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 9 bis 13 Uhr.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung