25.11.2004 | 12:09

2 Jahre Cinema Paradiso in St. Pölten

Zehnprozentige Steigerung auf 68.500 Besucher

Im Cinema Paradiso in St. Pölten, das morgen, Freitag, 26. November, mit dem Würdigungspreis des NÖ Kulturpreises 2004 für Kinokultur ausgezeichnet wird, wurde gestern eine Bilanz über die beiden ersten Jahre des ersten niederösterreichischen Programmkinos gezogen: Die im zweiten Jahr (November 2003 bis Oktober 2004) gezählten 68.500 Besucher bedeuten sowohl im Kino selbst (53.535 Besucher gegenüber 49.161 im Jahr 2003) als auch bei den Veranstaltungen (11.920 gegenüber 10.804 im Jahr 2003) ein Plus von zehn Prozent.

Insgesamt wurden 304 Filme in 2.455 Vorstellungen gezeigt bzw. 95 Künstlern oder Künstlergruppen die Möglichkeit zu Auftritten gegeben. Zusätzlich gab es 6.062 Besucher beim Open Air am Rathausplatz im Juli und August (ein Plus von 20 Prozent gegenüber 5.117 Besuchern 2003) und einen neuen Besucherrekord von ca. 15.000 Besuchern an den vier Abenden von „Film am Dom 2004“ (2003: 14.000).

Die Qualität des Kinos findet nicht nur in der Verleihung des NÖ Kulturpreises Bestätigung, sondern auch durch die Aufnahme des Cinema Paradiso in das europäische Kinonetzwerk „Europa Cinemas“. Das Cinema Paradiso konnte dabei als einziges Kino in Niederösterreich die Kriterien erfüllen und ist nun, neben vielen anderen Qualitätskinos in ganz Europa, Teil dieses Netzwerks. Zudem wurde das Cinema Paradiso beim „Eurokids Award“ in Zlin im Juni unter 40 Kinos aus ganz Europa mit Platz 3 prämiert.

Beim derzeit laufenden Zwei-Jahres-Fest des Cinema Paradiso gibt es heute, Donnerstag, 25. November, um 20.30 Uhr Flamenco & Latin von „Marantana featuring Mateo el Gallito“, morgen, Freitag, 26. November, ab 15 Uhr ein Cinema Lounge Special mit DJ DSL und DJ Uwe Walkner sowie am Samstag, 27. November, um 20.30 Uhr ein Konzert von „Attwenger“.

Nähere Informationen beim Cinema Paradiso unter 02742/343 21, Ines Manseder, e-mail pr@cinema-paradiso.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung