17.11.2004 | 12:44

Lehrlingsinitiative der Interessenvertretung der NÖ Familien

Dialog zwischen Wirtschaft und Schule

Wie schon in den vergangenen sechs Jahren führt die Interessenvertretung der NÖ Familien auch heuer wieder eine Lehrlingsinitiative durch, deren Schwerpunkt diesmal beim Thema „Wirtschaft und Schule im Dialog – Voraussetzungen für einen erfolgreichen Berufseinstieg“ liegt. Zu diesem Schwerpunktthema findet heute, Mittwoch, 17. November, im NÖ Landhaus in St. Pölten eine ganztägige Veranstaltung statt, die von der Interessenvertretung gemeinsam mit der NÖ Wirtschaftskammer, dem Österreichischen Gewerbeverein und dem NÖ Landesschulrat organisiert wurde. Unter dem Motto „Für Lehrlingssuchende eine geeignete Lehrstelle, für Unternehmen den geeigneten Lehrling“ soll mit der Initiative vor allem dazu beigetragen werden, die bestehende „Lehrstellenlücke“ zu reduzieren.

Am Vormittag standen Impulsreferate zur aktuellen Lehrlingssituation sowie die Vorstellung der diesbezüglichen Strategien des Landes Niederösterreich, der Wirtschaftskammer und des Arbeitsmarktservices NÖ (AMS) auf dem Programm. Zusätzlich wurden das Zusammenwirken von Schule und Wirtschaft sowie die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Berufseinstieg der Lehrstellensuchenden diskutiert. An diesem „Dialog“ nahmen rund 70 Vertreter aus Schule und Wirtschaft teil.

Am Nachmittag werden etwa 140 Schüler Polytechnischer Schulen von insgesamt 33 Wirtschaftsvertretern aus über 20 Branchen über deren Anforderungen an die künftigen Lehrlinge informiert. Weiters wird den Schülern die Chance geboten, vor Ort Bewerbungsgespräche zu trainieren.

Nähere Informationen: Interessenvertretung der NÖ Familien, 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 1, Top 2, Mag. Elisabeth Eppel-Gatterbauer, Telefon 02742/9005-16495, e-mail interessen.familie@noel.gv.at, www.noe.gv.at/interessen-familie, www.interessen-noefamilien.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung