11.11.2004 | 10:39

St. Pöltner „Meisterkonzerte“ starten am 12. November

Zur Eröffnung Operette mit dem Stemberger-Schwertsik-Ensemble

Die St. Pöltner „Meisterkonzerte“ bieten unter ihrem künstlerischen Leiter Robert Lehrbaumer auch in der Saison 2004/2005 große Namen und bemerkenswerte Programme. Bis Anfang März 2005 stehen in den Stadtsälen an insgesamt fünf Terminen eine außergewöhnliche Operettenaufführung, ein großer Liederabend, ein prominent besetztes Klaviergastspiel, eine auch für Kinder geeignete Kammermusikdarbietung und ein spannendes Orchesterkonzert auf dem Programm.

Beim Eröffnungsabend der „Meisterkonzerte“ morgen, Freitag, 12. November, präsentieren um 19.30 Uhr Julia und Katharina Stemberger gemeinsam mit dem Chansonniere/Komponisten-Ehepaar Christa und Kurt Schwertsik in ihrer bisher erfolgreichsten „Familienproduktion“ die Operette „Der Mikado“ des englischen Operetten-Erfolgsduos Gilbert & Sullivan.

Am 10. Dezember folgt ein Liederabend von Jewgenij Nesterenko u. a. mit populären Arien aus den Opern „Zauberflöte“, „Rusalka“, „Eugen Onegin“ und „Nabucco“; am 14. Jänner 2005 gastiert Stefan Vladar mit Werken von Schumann und Brahms; bei einem „Erlebniskonzert für Kinder jeden Alters“ am 25. Februar 2005 stellt Thomas Brezina internationale Interpreten, junge Meister und Camille Saint Saens’ „Karneval der Tiere“ vor; den Saisonabschluss bildet am 4. März 2005 das Orchesterkonzert „Sinfonik im Film“ u. a. mit Rossinis „Wilhelm Tell“-Ouvertüre (aus dem Film „Clockwork Orange“).

Abonnement-Auskünfte bei der Kulturverwaltung St. Pölten unter 02742/333-2601, Hildegard Unger, und e-mail kultur@st-poelten.gv.at. Einzelkarten an der Abendkasse und im Vorverkauf in der Buchhandlung Schubert (Wiener Straße 19; Telefon 02742/35 31 89). Nähere Informationen unter www.musique.at/meisterkonzerte.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung