09.11.2004 | 11:56

Lern-CDs im Rahmen der Sprachenoffensive

Ungarisch, Tschechisch, Slowakisch auch für Erwachsene

Das Land Niederösterreich hat im Herbst des Vorjahrs in den Schulen eine Sprachenoffensive für Tschechisch, Slowakisch und Ungarisch gestartet. Damit auch Erwachsene die Möglichkeit haben, diese Sprachen zu lernen, bietet die NÖ Landesakademie nun kostenlose Lern-CDs an. Diese Lernhilfen vermitteln Grundkenntnisse in Ungarisch, Slowakisch und Tschechisch, unterteilt in die Kapitel Restaurant, Geschäft und Urlaub. Dazu gibt es praktische Übungsbeispiele zur Vertiefung der Sprachkenntnisse. Bereits über 35.00 Interessierte haben von diesem Angebot Gebrauch gemacht.

Für Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner ist dieses Angebot eine weitere Maßnahme, um die Chancen im erweiterten Europa optimal zu nutzen. Durch die EU-Erweiterung seien Ostösterreich, Westungarn, die Slowakei und Tschechien ein gemeinsamer Wirtschaftsraum geworden. Eine qualifizierte Fachausbildung, kombiniert mit Mobilität und Sprachkenntnissen, werde die Wettbewerbsfähigkeit am gemeinsamen Arbeitsmarkt erhöhen, zeigt sich Mikl-Leitner überzeugt.

Nähere Informationen und Bestellung: NÖ Landesakademie, Katharina Horak, Telefon 02742/294-17412.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung