28.10.2004 | 15:25

Hohe Auszeichnung für Landessekretär Peter Stehlik

Dem Landessekretär des NÖ Zivilschutzverbandes, Peter Stehlik, wurde kürzlich eine hohe Auszeichnung für die Leistungen in der Kinder- und Jugendarbeit zuteil. Für das österreichweite Zivil- und Selbstschutzprojekt „Kinder-Sicherheits-Olympiade“ erhielt er von der Bundesregierung das Bundes-Ehrenzeichen mit Urkunde verliehen.

Die Überreichung in der Orangerie im Schlosspark Esterházy in Eisenstadt nahm Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel vor.

Mit dem Bundes-Ehrenzeichen wurden die mit der Organisation, der Durchführung und der Öffentlichkeitsarbeit der jährlich stattfindenden „Kinder-Sicherheits-Olympiade“ (Safety-Tour) betrauten leitenden Mitarbeiter des Zivilschutzverbandes ausgezeichnet.

Die „Kinder-Sicherheits-Olympiade“, die heuer bereits das fünfte Jahr durchgeführt wurde, ist ein wichtiger Bestandteil in der Kinder- und Jugendarbeit geworden. Unter dem Motto „Wissen ist Schutz“ leistet die Safety-Tour einen wesentlichen Beitrag zur Eigeninitiative der Kinder im Bereich Unfallverhütung und Sicherheit.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung