07.10.2004 | 09:57

Klimabündnis-Gemeindeforen 2004 starten am 12. Oktober

Seminare und Exkursionen zum Thema „Holz als Baustoff“

Am Dienstag, 12. Oktober, starten wieder die von der „umweltberatung“ in Kooperation mit dem Klimabündnis und dem Holzcluster NÖ veranstalteten und vom Land Niederösterreich geförderten Klimabündnis-Gemeindeforen für die landesweit mittlerweile 229 Klimabündnis-Gemeinden. Unter dem Titel „Bauen für die Zukunft: Baustoff Holz in der Gemeinde“ widmen sich die Seminare und Exkursionen heuer dem Erfahrungsaustausch über bzw. den Einsatzmöglichkeiten von Holz für gemeindeeigene, mehrgeschossige Bauten.

Die Termine im Einzelnen:

Mehrzweckhaus Blindenmarkt: Dienstag, 12. Oktober

Gemeindeamt Ober Grafendorf: Donnerstag, 14. Oktober

Gemeindeamt Langenzersdorf: Mittwoch, 27. Oktober

Gemeindeamt Pottenstein: Mittwoch, 3. November

BETZ Groß Schönau: Mittwoch, 10. November (jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr)

Exkursionen gibt es

im Mostviertel (Amstetten und Melk) am 23. Oktober

in NÖ Süd (Priglitz, Neunkirchen, Altendorf und Tattendorf) am 13. November

im Waldviertel und im Weinviertel (Ziersdorf, Weitersfeld und Retz) am 20. November (jeweils von 9 bis 16 Uhr)

Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen und Anmeldung in allen regionalen Umweltberatungsstellen, unter 02742/718 29 und www.umweltberatung.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung